Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Mann, habt ihrs alle immernoch nich kapiert?! Thunder hat einfach immer Recht.Punkt.Aus. Ende!
  • Achja, hier wird man ja nur Ernst genommen wenn man hinreichend viele beiträge gesammelt hat. Ganz vergessen. Ich persönlich muss mich nich in iregend einem Forum profilieren nidem ich überall mein (Halb)Wissen streue, aber gestern konnt ich mir den Kommentar halt einfach nich verkneifen. Naja, will mir ja nich noch mehr Ärger einhandeln als ich es ohnehin schon getan habe, aber abschließend will ich nochma loswerden, dass ich das sehr wohl weiß was eine Diskussion ist. Was hier aber teilweise a…
  • Eben! Und dieses Doping = Doping Geplapper hab ich noch nie verstanden. Türlich gibt es da Unterschiede und abgesehen davon ist der menschlcihe Körper so komplex, dass es mich doch stark wundern würde wenn das bei jedem absolut gleich wirkt. Von daher find ich auch die Hypothese "Armstrong hätte auch gewonnen wenn alle sauber gewesen wären" gewagt. Alos ich glaub schon das man ein Großteil der Fahrer sauber bekommen könnte (schwarze Schafe gibts immer) und ich denke im Moment ist es auch schon d…
  • Was mir bei diesen Überlegungen immer gegen den Strich geht, ist zu behaupten der gedopte Sport wäre automatisch inetressanter bzw. Zuschauerfreundlciher. Es mag sehr wohl sein dass den meisten eigentlich völlig egal ob die da dopen oder nich, weil sie einfach nur spektakel wollen. Aber ich versteh nich im geringsten warum es spannender sein soll wenn die mit 20km/h nen Berg hochfahren oder mit 15. Also ich persönlcih würde den Geschwindigkeitsunterschied am Bildschirm wahrscheinlich nichmal bem…
  • Die derzeitige Herangehensweise in Holland gerade finde ich eigentlich genau für den richtigen Weg (müsste halt überall so gemacht werden): wer jetz ausführlich auspackt bekommt ne geringe Strafe (in der Hoffnung damit auch die Strukturen und Netzwerke zu finden und zu zerstören) und wer dies nich tut und später erwischt wird für den gibts dann eben die Maximalstrafe :icon_thumbsup:
  • Zu diesem diese Betrüger gehören allesamt Lebenslang gesperrt möchte ich aber noch anmerken, dass es doch am system leigt und diese leute grundsätzlich austauschbar sind. Von daher finde ich diese Maßnahme nich sonderlich hilfreich. Man muss halt auch etwas Grundsätzliches unternehmen. Harte strafen sollten dann nur darüberhinaus als Abschreckung dienen, aber sie allein ändern langfristig glaub gar nix. Von daher wär mir wirklich ein funktionierndes Sytsem lauter ex-Doper lieber als so wies früh…
  • Stimmt, das jetzige UCI-Punktesystem ist der allerletzte Dreck! Was halt auch ein Problem an der Dopingsache ist, das ja eigentlich niemand etwas davon hat wenn jemand überführt wird, weil die Publicity eben extrem negativ. Meiner Meinung nach müsste da einfach ein Umdenken bei der Berichterstattung erfolgen. Für mich ist jeder überführte Doper ein guter Doper Aölso statt bei sowas auf dem Radsport rumzuhacken sollte das Kontrollsystem gelobt werden und die Frage gestellt, warum es bei anderen S…
  • Hm, is zhalt wirklich die Frage ob Sky jetz sauber ist. Ich glaubs eher nicht, aber das Problem war doch eigentlich ein völlig Anderes: Die besten 2 Fahrer waren im selben Team und durften aufgrund der TAktik nicht gegeneinander fahren. Mit beiden in Unterschiedlichen Teams hätte das doch ein Superspannendes Duell wie eben damals Ullrich-Armstrong werden können!
  • Da find ich ehrlich gesagt aber Wiggins Leistungxplosion krasser. Der Typ konnte vorher überhaupt nich Bergfahren und wird dann plötzlich bei der Tour 4.! Den hatte doch niemand auch nur für die Top20 auf dem Zettel (gut, das war bei Froome sicher ähnlich). Aber nicht nur dass der durch nen paar Kilo abnehmen plötzlich bergfahren kann, nein, auch im Zeitfahren wird er noch besser! Wie viel Übergewicht hatte der Typ denn da vorher??? Bei Froome sah man wenigstens ab und zu dass er Berg- und Zeitf…
  • Hm, aufgefallen ist mir das auch schon bei Gerdemann und Ciolek. Aber aus den 2en jetz groß was schließen wäre mienr Meinung nach nciht richtig. KAnn halt auch mal sein dass manche ihr persönliches Leistungshoch Anfang 20 statt anfang 30 haben. Horner fäll ja da z.B. auch völlig aus der Regel. Aber gut, kann natürlich auch gut sein dass sie nicht mehr/weniger dopen. EDas klingt jedenfalls nciht so unwahrscheinlich.
  • Ich denk schon dass das mit der Beweislastumkehr (rechtlich) grundsätzlich funktionieren dürfte, ganz einfach indem nur Fahrer bei Rennen erlaubt sind die ihre sauberkeit nachweisen. Um heute Profirennen fahren zu können musst du doch dich doch auch schon vorher bei der jeweiligen Anti-Doping-Behörde angemeldet haben und der Blutpass ist ja mittlerweile auch schon vorgeschrieben. Von daher wäre das nur eine Weiterentwicklung der bisherigen Vorgehensweise. Obs wissenschaftlich möglich ist Sauberk…