RSM-news DB 2012 v0.9 released!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RSM-news DB 2012 v0.9 released!



    FEATURES:
    - Aktuelles Transferupdate
    - 1886 Fahrer inkl. Fahrerbildern
    - 80 Teams inkl. Teamtrikots, MiniTrikots und Teamlogos
    - 362 Sponsoren inkl. Sponsorenlogos, Trikots und MiniTrikots
    - 173 Länderflaggen
    - Meisterschaftsärmel
    - echte Etappen für viele Rennen 2012 (z. B. Tour de France , Giro d´ Italia , Weltmeisterschaft, Tour Down Under, Flandern-Rundfahrt)
    - Korrekte Divisionnamen
    - Korrekte Scoutingzonen der Teams
    - Komplette Werteüberarbeitung
    - Neue Sound-Kommentare

    Mitwirkende:
    Strandkorb, Blueberry, Rsverrückter, bastischerrers, Skylocke, Spoonslayer

    Stages:
    Einige der Stages wurden nicht extra für diese DB erstellt, sondern bloß zusammengetragen!
    Stages from: Oscar Freire, emmea90, Guig76, Riposo, Bruseghin94, Altehacke, Pelizotti2, Johan92, Cameo87, senna02130, Ricraf95, Svam, 40_les_landes, Will_Valverde, soerenrudi, Strandkorb, Blueberry

    DOWNLOAD:
    RSM-news DB 2012 v0.9




    Installation:
    Ihr ladet euch die 3 Parts runter, danach müsst ihr die erste Datei "RSM-news_DB2012_v0.9.zip.001" entpacken und erhaltet eine "RSM-news_DB2012_v0.9.exe". Diese einfach starten!
    Nubn müsst ihr das Installationsverzeichnis eures Radsportmanager auswählen (das Verzeichnis mit der PCM.exe).
    Am Ende der ersten Installations fragt das Programm. ob ihr starten möchtet, das wählt ihr aus (also Haken drin lassen), danach startet der DB&Local Installer.
    Dieser wird in eure Eigenen Dateien in den Ordner "Pro Cycling Manager 2011" installieren. Dann seid ihr fertig.

    Support
    Hier klicken

    So nun zu den Programmen die es euch einfacher machen:
    jdownloader.org/ damit kann man die Parts einfügen und dann dort auch seinen Router auswählen schon lädt er alles automatisch mit Router reconnect!
    7-zip.org/ Entpackungsprogramm für die Archive.



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von soerenrudi ()