Trainingslager

    • Radsport Manager Pro 2008

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trainingslager

      Hallo :)
      Ich wollt fragen, ob ihr Trainingslager benutzt während einer Karriere.
      Ich steh jezt kurz vorm Giro d'Italia udn frage mich, ob ich eine Berg-trainingslager benutzen soll, damit mein Kapitän bessere Chancen hat. Nur ich will mir auch kein entscheidenen Vorteil gegenüber den anderen Fahrern von anderen Teams machen, weil diese ja keine trainingslager benutzen. Oder benutzen diese doch Trainingslager und man sieht das gar nicht?
      LG
    • um ehrlich zun sein benutze ich kaum trainingslager da ich mir nicht ganz im klaren darüber bin ob es wirkt ;)

      normalerweise gehe ich vor der saison einmal zu saisonvorbereitgung und dann während der saison nochmal zur erholung. Das mit der Erholung habe ich mir allerdings abgewöhnt weil ich dort keine Wirkung sehe oder merke.


      Das Trainingslager zur Vorbereitung werde ich weiterhin benutzen da es die fitness steigert. Des weiteren habe ich vor meine Jungen Talente mal in ein Bergtrainingslager zu schicken um zu schauen welchen Effekt es hat. Bin gespannt auf die Entwicklung von Thomas Dekker
    • Trainingslager bringen was, als Bsp sorgt ein Bergtrainingslager dafür, das die Kletterfähigkeiten und noch ein paar andere Fähigkeiten für eine Zeit etwas höher sind wie ohne, für wie lange und wie stark diese ansteigen, hängt von Länge und von den Sternen eines Trainingslagers. Bei guten und langen Trainingslagern, können die Fähigkeiten um bis zu 4 Pkt glaubig steigen.
      Genaueres steht im Handbuch aber soweit ich weiß
    • Stimmt. Bei jedem Trainingslager werden die Werte eines Fahrers verbessert (bei mir wars mal so, dass ein Fahrer alleine in einem Trainingslager keine Werteverbeserung hatte, also immer schön mindestens zu zweit hinschicken). Um wie viel hängt vor allem von der Länge und vom Ausgangswert des Fahrers ab. Ein Fahrer mit Be 74 hat nach einer Woche Trainingslager meistens so 78. Hingegen hat ein Fahrer mit Be 81 nach einer Woche Trainingslager maximal 82.
      Der Vorteil ist ganz klar: Für 12 Wochen, also für 3 Monate hat der Fahrer diese Werte, danach fällt der Wert wieder auf den Ausgangswert zurück.
      Nachteil: Die Entwicklungspunkte des Fahrers gehen drastisch zurück und der Fahrer wird in seiner Karriere nie so gut werden, wie er ohne Trainingslager geworden wäre. Sprich: Er entwickelt sich mit gleicher Geschwindigkeit weter, aber während des Trainingslager gehen seine Entwicklungspunkte um über 70% zurück. Das heißt, dass er immer wieder Trainingslager brauchen wird, um vorne mitzuhalten. Ohne Trainingslager wäre er wohl auch so gut geworden und außerdem habe ich das Gefühl, dass ein Fahrer der durchs Trainingslager Be 82 errungen hat, schwächer ist, als ein Fahrer der von vorne herein Be 82 hatte.

      Mein Fazit: Trainingslager sind nicht zu empfehlen. Vor allem nicht bei jungen Fahrern!!! Bei sehr alten Fahrern, die schon weit über die 30 sind, ist es allerdings gar nicht mal so von Nachteil.
      When I get sad, I stop being sad and be AWESOME instead!
      True story.
    • cool danke für den tip... habe menchov vor der tdf 10 tage in ein berg trainingslager geschickt und nun hat er BE 83 anstatt BE 80
    • wie macht ihr des mit den erholungstraininslager? i mache keins denn i finde des bringt nix abba net viel! habt ihr einen bestimmten zeitpunkt wo ihr des einsetzt oder was bringt des bei euch?
      wir san alle troglauer buam!!!!!!
    • und für die erholung für eine besser Form z.b nach der Tour um für die Vuelta wieder fit zu sein?
      wir san alle troglauer buam!!!!!!
    • i mach nur noch vor der saison traningslager fahr erst in Australien Tour dann 10 Tage Mallorcatraningslager, dann mit den Kaptänen noch eins in Italien für 6 tage oder so dann sinnt sie besser in Form nich gleich am 3. Januar da sinnst sie noch nicht Trainiert
      wir san alle troglauer buam!!!!!!
    • Die benutzen keine Trainingslager. Deshalb kann man die Trainingslager im RSM als Dopingmittelersatz sehen. Total unfair.
      When I get sad, I stop being sad and be AWESOME instead!
      True story.
    • Original von Andy92
      Die benutzen keine Trainingslager. Deshalb kann man die Trainingslager im RSM als Dopingmittelersatz sehen. Total unfair.


      Blödsinn... Schau dir mal näher die Form der KI über ner gesamten Saison an.
      DAS ERSTE ETAPPENZIEL ERREICHT!
      [X] Erstma dor Klassenerhalt
      [ ] Nochema dor Klassenerhalt
      [ ] Dann oben ä bissl antesten
      [ ] Nu aber risch!
      [ ] 1. Liga
      [ ] EUROPAPOKAL!
      DER WAHNSINN GEHT WEITER!
    • Ich schicke meine Fahrer manchmal ins Trainingslager, aber hauptsächlich nur zu Saisonbeginn und während der Saison manchmal meine Bergspezialisten oder Klassikerspezialisten.
      Ganz selten kommt es auch vor, das ich einen etwas älteren Fahrer ausversehen in 2 trainingslager für seine Spezialität schicke, weil ich nicht mehr dran gedacht habe, das ich ihn mit der ersten Truppe geschickt hatte vor ein paar Wochen, wodurch er dann ne zeit lang dann sogar doppelten Vorteil dadurch hatte bei den gewissen Fähigkeiten, wofür das Trainingslager war, dadurch kam es schon vor, das einer mit Klettern 74 aufeinmal Klettern 79 hatte für 5 Wochen, bevor er dann auf 76 wieder absackte für die restlichen Wochen, bis dann halt der Wert wieder auf den Standardwert gesunken war, wie der Vorteil des Trainingslager vorrüber war
    • Original von Frohnatur
      Also benutzen die anderen doch trainingslager...?


      Bestimmt nicht aber ich glaub nicht das die KI soweit entwickelt ist das sie wirklich so formschwach werden kann wie die eigenen. Dazu sind die Resultate zu gut.

      Original von Frohnatur
      ok...thx :)
      Aber ich weis immer noch nicht, ob ich meine Fahrer ins trainingslager schicken soll oder nicht... :rolling:
      Ich will halt kein Vorteil haben dadurch. :sad:

      wie macht ihr das denn?


      TL sind dafür da um ein Vorteil daraus zu ziehen. Und auch ich verwende diese.
      DAS ERSTE ETAPPENZIEL ERREICHT!
      [X] Erstma dor Klassenerhalt
      [ ] Nochema dor Klassenerhalt
      [ ] Dann oben ä bissl antesten
      [ ] Nu aber risch!
      [ ] 1. Liga
      [ ] EUROPAPOKAL!
      DER WAHNSINN GEHT WEITER!