Beiträge von allinone

    Es geht mir um die Ingame Schwierigkeit. Wusst bislang nicht, dass es da einen Unterschied gibt. Ist die Ingame Schwierigkeit der Reiter mit "Normal", "Schwer", "Extrem"? Ich bemerke keinen grossen Unterschied beim ändern während der laufenden Karriere. Erst bei einer neuen Karriere auf einem anderen Schwierigkeitsgrad scheint es mir wirklich was auszumachen. Kann aber auch nur Einbildung meinerseits sein.

    Hallo Freunde der Radsportwelt


    Ich habe kürzlich eine neue Karriere gestartet und dabei vergessen den Schwierigkeitsgrad hochzuschrauben. Nun möchte ich diesen gerne nachträglich ändern, bin mir aber nicht sicher, ob es ausreicht dies über die allgemeinen Einstellungen zu tun oder ob diese nur bei einer neuen Karriere angewendet werden. Hat da jemand schon Erfahrung gesammelt und kann mir sagen ob ich noch weitere Schritte tätigen muss oder ob die Voreinstellung beim erstellen der Karriere nicht mehr geändert werden kann?


    Freundliche Grüsse
    allinone

    Ist dieses Phänomen auch schon jemandem aufgefallen?:


    Bei mir bilden sich die Fluchtgruppen meist erst sehr spät nach unglaublich vielen Attacken. Das kann über 100km (vor allem bei Flachetappen) dauern. Dabei sieht es manchmal so aus, als würde das ganze Feld gleichzeitig angreifen. Ich bin mir jedoch unsicher, ob dies mit der erhöhten Schwierigkeit (ich spiele das erste Mal auf Extrem) zu tun hat oder ob dies allgemein vorkommt und womöglich ein Bug ist.

    Nach meiner Erfahrung gibt es zwei unterschiedliche U23 Renntypen.
    Man kann selber Rennen fahren mit einem Kontinental-Team. In den höheren "Ligen" ist dies nach meiner Erfahrung nicht mehr möglich.
    Zusätzlich gibt es jedoch auch die automatisch generierten Rennen, welche unter den Ergebnissen bei U23 angezeigt werden. Diese kann man selber nicht bestreiten.


    Ich hoffe, dass dies die Frage beantwortet.

    Dies mit den Stürzen ist mir ebenfalls aufgefallen. Ich hatte bei jedem Rennen mindestens einen Massensturz, welcher dazu führte, dass vielleicht 20 Fahrer gemeinsam ins Ziel kamen und das auf flachen Sprintetappen. Ich habe jetzt die Sturzhäufigkeit auf 0.7 gestellt und es hat sich deutlich gebessert. Hat jemand noch mehr Erfahrung damit und kennt den optimalen Wert? :)

    Ich habe gestern mit Bora eine Karriere gestartet und vermute bei mir das selbe Problem. Zwar habe ich alle Trainingspläne so angepasst, dass sehr selten eine Übermüdung von über 50% erreicht wird, jedoch wird sich das mit den Rennen mit Sicherheit noch ändern. Die ganze Saison im voraus zu planen finde ich jedoch auch sehr mühsam und ich weiss nicht, ob das die schlauste Variante ist. Hat da schon jemand mehr Erfahrungen gesammelt?

    Ich habe im 14er eine lange Karriere (5 Saisons) gemacht und bin da mit einem selber erstellten Conti Team in die Pro-Tour aufgestiegen. Damals war es jedoch sehr einfach, da die Jungtalente extrem grosses Potential hatten. Ich denke aktuell ist es mit Sicherheit schwieriger was den Aufstieg anbelangt.


    Ich würde dir auch empfehlen, dass du mit einem guten Pro Tour Team startest. Somit hast du die Möglichkeit bei allen Rennen vorne mitzumischen, was sicherlich auch den Spielspass am Anfang fördert.


    Bei Continental Teams ist es halt auch meistens so, dass sich die Teams auf etwas spezialisieren und somit kein breites Kader haben, welches auf allen Terrains glänzen kann. Ich kann dir aber gerade keinen Tipp geben, ob es ein Conti Team gibt, welches überall gut Aufgestellt ist. Interessant wäre mit Sicherheit Axeon.


    Ich hoffe meine verwirrte Schreibweise konnte dir etwas weiter helfen ^^

    Habe ein Problem beim starten des Managers. Beim starten kommt der Fehler, dass das Produkt deaktiviert wurde. Ich kann es nicht aktivieren und habe es auch schon mit der Deinstallation versucht jedoch ohne Erfolg. Es kommt immer die gleiche Fehlermeldung. Hat da jemand eine Lösung?
    Habe nun noch mehr versucht und bemerkt, dass bei mir nach einem Neuaufsetzen des PC's die Spiele (RSM 2012/RSM 2013) deaktiviert wurden. Ich kann diese nun nicht mehr reaktivieren. Weiss jemand wie das geht?

    Ich finde es ist leider sehr mühsam geschrieben und anstrengend zum lesen. Versuche mal einen zusammenhängenden Text zu schreiben und die Berichterstattung nicht so abgehackt zu gestallten. Die Mannschaft finde ich jedoch sehr interessant, obwohl es meiner Meinung nach zu wenige Holländer für eine holländische Mannschaft hat. PS: Ich liebe holländische Fahrer und hätte mir deshalb gewünscht, dass mehr kommen :)
    Wünsche dir trozdem viel Spass und werde die Geschichte sicherlich mit verfolgen :)

    Kann mir mal jemand genau erklären was es mit den unterschiedlichen Zahlen auf sich hat und auf was ich achten muss, wenn ich einen Fahrer verpflichten will? Ich rede da von dem Budget etc. Bin noch nicht daraus schlau geworden.

    Ich habe eine Frage zum Potential der Fahrer. was ist, wenn ein Fahrer keinen Stern mehr aufweist? kann er sich dann nicht mehr verbessern oder ist das eher eine Art Einschätzung?

    Ich kenne dieses Probelm ebenfalls. Bei mir hat es genützt, wenn ich nochmal aus diesem Menü hinaus ging und nochmal versuchte. Bei mir ist das Problem eigentlich nur vorhanden, wenn ich die Fahrer wechsle. (Frei -> Wasserträger etc.)