Lachis Editor v32 (14.08.17) / Excel Editor v06 (02.07.12) / Saison Planer v14beta (18.08.17)

  • Hallo Zusammen.


    Wie jedes Jahr, habe ich meinen Datenbank-Editor an das neue Spiel angepasst.




    Lachis Editor


    Version v32: Bugfix für die Tabelle DYN_cyclist_peak_detail


    Version v31: Kompatibilität mit PCM 2017


    Version 30: Filter erweitert
    Es können nun mehrere Werte gefiltert werden. Im 2. Feld "Contains" auswählen und im 3. Feld die Werte durch ein Komma getrennt eingeben.


    Version 29: Nachschlagelisten für DYN_season_targets


    Version 27: Testversion für den RSM 2016.


    Bugfix Version 26: Tabelle LOC in der Local.cdb kann wieder bearbeitet werden.
    Die neueste Version sollte alle Tabellen der Datenbank vom RSM 2016 öffnen können, sonst sind alle Funktionen gleich wie in der letztjährigen Version.
    Ausserdem werden in der neuen Version die Regionen in STA_stage korrekt angezeigt.


    Funktionen:
    - Total falsche Zahlen werden erkannt
    - Funktioniert mit allen Versionen des Spiels
    - Daten auf eigenes Team einschränken
    - Alle Tabellen und Spalten können sortiert und gefiltert werden
    - Tabellen-Layout anpassbar und speicherbar (individuelle Tabellen-Layouts pro Spiel)
    - Sprache wählbar: Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Französich, Spanish, Italienisch, Norwegisch
    - Referentielle Integrität für Fremdschlüssel (fkID...)
    - Verknüpfte Tabellen (sind alphabetisch sortiert)
    - Nachschlagelisten (Region in DYN_sponsor + sponsor_region beinhaltet country + region)


    Seit Version 17 kann man auch Massen-Änderungen machen. Es ist z.B. möglich, den Sprintwert bei allen Fahrern um 5% zu verringern. Und da mein Editor auch Filtermöglichkeiten hat, könnte man danach bei allen deutschen Fahrern den Sprintwert wieder um 2 Punkte erhöhen. Viele Möglichkeiten bedeutet aber auch, dass man viel falsch machen kann. Am besten man speichert vor dem Ändern die DB oder macht sogar vorher in Backup der cdb-Datei.
    Momentan kann man nur Spalten mit Zahlen verändern, wobei folgende Funktionen zur Verfügung stehen:
    "=" Wert in der Spalte wird mit dem neuen Wert überschrieben
    "+" Wert in der Spalte wird um den angegebenen Wert erhöht
    "-" Wert in der Spalte wird um den angegebenen Wert verringert
    "+ %" Wert in der Spalte wird um den angegebenen Prozentwert erhöht
    "- %" Wert in der Spalte wird um den angegebenen Prozentwert verringert


    ACHTUNG: Die neue Version ist noch nicht vollständig getestet, daher lieber den Spielstand nicht überschreiben.


    Installation:
    - Das ganze Archiv in ein leeres Verzeichnis extrahieren (Zum Entpacken kann z.B. 7-zip verwendet werden)


    Editieren:
    - Starte den Editor (LachisEditor.exe)
    - Klicke auf den Stern und wähle die Sprache (Languages)
    - Öffne die Datenbank oder den Spielstand (cdb extrahieren)
    - Tabelle auswählen
    - Daten bearbeiten
    Nachdem man alles bearbeitet hat, muss man nun noch eine neue DB erstellen mit "Export als cdb". Ich gebe immer einen neuen Namen, damit ein Editierfehler nicht alles zerstört, man kann aber auch vor dem Editieren ein Backup machen.


    Download neueste Version für RSM 2017


    Download alte Version für RSM 2016


    Download alte Version für RSM 2015



    Excel Editor


    Es gibt keine neue Version für den RSM 2015.


    Funktionen:
    - Tabellen aus der DB direkt ins Excel extrahieren.
    - Extrahiert die Tabellen schneller als der Full Editor.
    - Man kann wählen, welche Tabellen man öffnen will. *
    - Weitere Tabellen können jederzeit geöffnet werden.
    - Man kann wählen, welche Tabellen zurück in die DB geschrieben werden sollen.
    - Funktioniert mit Excel 2003 / 2007 / 2010 (32/64bit Versionen)


    * Halte die STRG Taste gedrückt um mehrere Tabellen auszuwählen.
    Das Laden von XML-Dateien mit Excel dauert eine Weile bei grösseren Tabellen, deshalb solltest Du nur die benötigten wählen.


    Verwenden:
    1. Alle Dateien aus dem Archiv in ein leeres Verzeichnis entpacken
    2. Öffne die Excel Datei (Exporter.xls)
    3. Verwende die Buttons um eine DB zu extrahieren, zusätzliche Tabellen zu öffen und am Schluss eine neue DB zu erstellen (Build)


    Hinweise:
    - Man kann die Excel Datei kopieren um mehrere DB zu öffnen.


    Download



    Saison Planer


    Die Datenbank im RSM 2017 hat stark geändert, daher funktioniert mein Planer vom letzten Jahr nicht mehr.
    Ich habe aber eine Testversion erstellt, womit man NUR die Rennen plannen kann.


    Im RSM 2016 kann man nicht
    - bestimmen, welcher Fahrer ein Kapitän sein soll
    - jedes Rennen als Ziel für den Kapitän auswählen
    - für jeden Fahrer die Fitness planen


    Daher habe ich meinen alten Planer hervorgeholt und für den RSM 2016 angepasst.


    Man kann auch eine Pro Cyclist Karriere anpassen. Das ist zwar Schummeln, aber vielleicht ist es dir ja einfach langweilig jedes Jahr die gleichen Rennen zu fahren oder vielleicht hat das Team auch nur sehr wenige Rennen im Kalender.


    Hier die Testversionen. Testen auf eigene Gefahr
    Download für RSM 2017
    Download für RMS 2016

  • hallo Lachi,


    habe deine Editor mal kurz benutzt bei der DB 0.3.5 hier aus dem Forum funktioniert er einwandfrei, allerdings taucht folgendes kleines Problem auf, auch wenn ich nichts an 0.3.5 ändere


    nach dem erstellen einer neuen Karriere, wollte ich nun die Karriere DB bearbeiten, allerdings komm ich mit deinem Editor leider nicht weiter, immer wieder kommt die Meldung, dass eine Fehler in der Zeile XY (je nach Auswahl der Teams anfangs der Karriere sind es unterschiedliche Zeilen) an Position 32 (dies war bisher immer Position 32) vorliegt und damit bricht das extrahieren ab. Bzw. das gesamte Programm stürzt ab.


    Vielleicht hast du eine Idee woran es liegen könnte, auch mit dem Excel Editor oder sonstigen anderen Editoren komme ich leider nicht weiter.Für jegliche Hilfe bedanke ich mich bereits im voraus. Ach und dickes Lob für die alljährliche Arbeit mit dem Editor, ohne diesem wäre das Spiel um einiges anders.


    Gruß
    Gipfelstürme


    Edit: Dies war bei der Version 0.2.2 noch nicht so, daher vermute ich liegt es eher an der Datenbank als am Editor schreibe dies daher nochmal in den dazugehörigen Thread.

  • Ja, es gibt ein Problem. Das liegt aber nicht an meinem Editor sondern entweder am Spiel oder dem Datenbank-Extraktions-Tool von Cyanide.
    Da das Problem auch mit den offiziellen Editoren von Cyanide auftritt würde ich den offiziellen Support kontaktieren.


    Soweit ich weiss, arbeitet der "Fast editor" anders, daher sollte man damit die Karriere bearbeiten können.
    Der Fast editor ist, glaube ich, aus dem Jahr 2011, d.h. im entsprechenden Download-Bereich auf pcmdaily.com zu finden.

  • Ich hab beim Saisonplaner meine Probleme. Ich kann die DB mit "neuem Plan" öffnen, er konvertiert alles. Unter "mein Team" funktioniert alles, wenn ich anschliessend auf "Saison Planer" klicke erscheinen zwei Fehlermeldungen:
    an error occured Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz gelegt
    "Visibility" kann nicht auf "Visible" festgelegt und "Show", "ShowDialog" oder "Close" können nicht aufgerufen werden, während das Fenster geschlossen wird


    anschliessend schliesst sich er Planer.
    Hier noch der Inhalt der Error-Datei:
    ----An error occured----
    "Visibility" kann nicht auf "Visible" festgelegt und "Show", "ShowDialog" oder "Close" können nicht aufgerufen werden, während das Fenster geschlossen wird.


    ----Stacktrace----
    bei System.Windows.Window.VerifyNotClosing()
    bei System.Windows.Window.InternalClose(Boolean shutdown, Boolean ignoreCancel)
    bei PCM_SeasonPlaner.App.App_DispatcherUnhandledException(Object sender, DispatcherUnhandledExceptionEventArgs e)
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.CatchException(Exception e)
    bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Boolean isSingleParameter, Delegate catchHandler)
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.InvokeImpl(DispatcherPriority priority, TimeSpan timeout, Delegate method, Object args, Boolean isSingleParameter)
    bei MS.Win32.HwndSubclass.SubclassWndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam)
    bei MS.Win32.UnsafeNativeMethods.MessageBox(HandleRef hWnd, String text, String caption, Int32 type)
    bei System.Windows.MessageBox.ShowCore(IntPtr owner, String messageBoxText, String caption, MessageBoxButton button, MessageBoxImage icon, MessageBoxResult defaultResult, MessageBoxOptions options)
    bei System.Windows.MessageBox.Show(String messageBoxText, String caption)
    bei PCM_SeasonPlaner.App.App_DispatcherUnhandledException(Object sender, DispatcherUnhandledExceptionEventArgs e)
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.CatchException(Exception e)
    bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Boolean isSingleParameter, Delegate catchHandler)
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.InvokeImpl(DispatcherPriority priority, TimeSpan timeout, Delegate method, Object args, Boolean isSingleParameter)
    bei MS.Win32.HwndSubclass.SubclassWndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam)
    bei MS.Win32.UnsafeNativeMethods.UnsafeSendMessage(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam)
    bei System.Windows.Window.InternalClose(Boolean shutdown, Boolean ignoreCancel)
    bei PCM_SeasonPlaner.App.App_DispatcherUnhandledException(Object sender, DispatcherUnhandledExceptionEventArgs e)
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.CatchException(Exception e)
    bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Boolean isSingleParameter, Delegate catchHandler)
    bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeImpl()
    bei System.Threading.ExecutionContext.runTryCode(Object userData)
    bei System.Runtime.CompilerServices.RuntimeHelpers.ExecuteCodeWithGuaranteedCleanup(TryCode code, CleanupCode backoutCode, Object userData)
    bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
    bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.Invoke()
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.ProcessQueue()
    bei System.Windows.Threading.Dispatcher.WndProcHook(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
    bei MS.Win32.HwndWrapper.WndProc(IntPtr hwnd, Int32 msg, IntPtr wParam, IntPtr lParam, Boolean& handled)
    bei MS.Win32.HwndSubclass.DispatcherCallbackOperation(Object o)
    bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall(Delegate callback, Object args, Boolean isSingleParameter)
    bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen(Object source, Delegate callback, Object args, Boolean isSingleParameter, Delegate catchHandler)

  • Ich habe den Fehler gefunden.
    Mein Saison Planer kommt nicht mit den vielen Gruppen klar, es können nur die ersten 8 Gruppen verwendet werden.
    Wenn Du meinen Planer verwenden willst, müsstest Du die Gruppenzuweisung bei "Mein Team" anpassen, siehe Bild.