Der offizielle Doping Diskussionsthread

  • So ein Thread fehlt hier irgendwo, auch wenn´s manchmal nervt (wir sind ja nicht bein ÖR) hat er seine Daseinsberechtigung. Drum bitte ich euch mit Fingerspitzengefühl zu diskutieren! Vor dem absenden eures Posts noch mal genau drüber schauen ob er nicht ne Nummer zu hart ist. Danke.


    Ich möchte hier mal mit einem Artikel aus der Süddeutschen Zeitung anfangen, ich wusste nicht ob ich lachen oder heulen soll:
    http://www.sueddeutsche.de/sport/weitere/artikel/512/183938/

    DAS ERSTE ETAPPENZIEL ERREICHT!
    [X] Erstma dor Klassenerhalt
    [ ] Nochema dor Klassenerhalt
    [ ] Dann oben ä bissl antesten
    [ ] Nu aber risch!
    [ ] 1. Liga
    [ ] EUROPAPOKAL!
    DER WAHNSINN GEHT WEITER!

  • Die halten sich wohl für besonders witzig... Sowas ist manier- und anstandlos :(


    Edit: Uups, da mach ich nen kleine Rückzieher: Manche sache: Unglaublich
    Andere Sachen: In Ordnung
    Hab nur die erste Seite gesehen :dry:

  • Sodala, für die ARD gilt nun die Undschuldsvermutung für Marcel Wüst. Im Fall Jan Ullrich hieß es noch Generalverdacht.


    Hintergrund ist folgender, heute gepostet von der Express: http://www.express.de/nachrich…rtikel_1214743459591.html


    Für die jüngeren die Story "Festina Skandal 1998" (per Google gibt es auch noch mehr Quellen falls Nachfrage besteht): http://tour.ard.de/allgemein/d…aege/festina_20080609.htm

    DAS ERSTE ETAPPENZIEL ERREICHT!
    [X] Erstma dor Klassenerhalt
    [ ] Nochema dor Klassenerhalt
    [ ] Dann oben ä bissl antesten
    [ ] Nu aber risch!
    [ ] 1. Liga
    [ ] EUROPAPOKAL!
    DER WAHNSINN GEHT WEITER!

  • Zur Süddeutschen : Lustig... Naja was man nicht so alles tut für Klicks


    Vorallem sind die Panne , Moreau schubste Bassons vom Rad weil er auspackte? Eher weil er nicht mitmachte... Und als er gefeuert wurde packte er aus...


    Die Wiener Blutbank war ja auch eine Lüge , Biathlethen der Blutbank sind bis heute nicht bekannt die dabei gewesen sein sollen... Wenn die Biathlethen ja nicht mal bekannt sind , aber dafür einige Radsportler , dann ists ja echt bewiesen das die Leute da gedopt haben , die Warschauer Blutbank hat Blut von allen Radsportlern aus dem UCI ProTour Kalender , juhu.... :/


    Außerdem echt bescheuert Boonen nimmt Kokain (was alles andere als gut ist) und das nicht mal an einem Wettkampf (soll er doch schnupfen was er will) und da ladet man den aus usw. also mittlerweile ists echt nicht mehr nachvollziehbar


    Ich habe mal gehört wenn man Kokain nimmt bekommt man einen viel höheren Pulsschlag und außerdem noch Verlust von jeglichen Empfindungen (Durst , Hunger aber auch sowas wie Schlaf) , nutzt beim Radsport jedenfalls sehr viel wenn man den Hunger nicht "fühlt" und dann noch einen höheren Pulsschlag bekommt , das Leistungsminderung schon als Doping angesehen wird , WoW

  • Zitat

    Original von Rin
    Ich habe mal gehört wenn man Kokain nimmt bekommt man einen viel höheren Pulsschlag und außerdem noch Verlust von jeglichen Empfindungen (Durst , Hunger aber auch sowas wie Schlaf) , nutzt beim Radsport jedenfalls sehr viel wenn man den Hunger nicht "fühlt" und dann noch einen höheren Pulsschlag bekommt , das Leistungsminderung schon als Doping angesehen wird , WoW


    Das wird es ja nicht... Nur von den Medien. Er wurde nicht gesperrt... Er wure von der Tour de France ausgeladen, weil die keine Doper, Kokser oder sonstige Fahrer dabei haben wollen, die dem Ruf der TdF schaden.

  • Zitat

    Original von Rin
    Außerdem echt bescheuert Boonen nimmt Kokain (was alles andere als gut ist) und das nicht mal an einem Wettkampf (soll er doch schnupfen was er will) und da ladet man den aus usw. also mittlerweile ists echt nicht mehr nachvollziehbar


    Ich habe mal gehört wenn man Kokain nimmt bekommt man einen viel höheren Pulsschlag und außerdem noch Verlust von jeglichen Empfindungen (Durst , Hunger aber auch sowas wie Schlaf) , nutzt beim Radsport jedenfalls sehr viel wenn man den Hunger nicht "fühlt" und dann noch einen höheren Pulsschlag bekommt , das Leistungsminderung schon als Doping angesehen wird , WoW


    öhm.... also da sollte man doch mal nachdenken was man schreibt.... die leute die bei der tdf fahren sind auch vorbilder für kinder. und das man dort einen sprint-star der koks genommen hat ausschliesst kann ich voll und ganz nachvollziehen.

  • Vorbilder , ist doch eh am Ende mit dem Vorbild wenn rauskommt das er schnupft... Da kann er auch wie Welt einmal mit dem Rad umrunden dat bringt ihn uch net weeter

  • Ricco ist schon seit langem auffällig. Zur Ard. Ich war 2 Wochen in Südfrankreich und konnte nur durch zufall ARD empfangen um die Tour zu verfolgen. Was die da senden ist der reinste Müll, es geht die ganze Zeit nur um Doping, blablabla gewonnen, blbalba aber man weiß ja seine Vergangenheit blalbalbal ich würde lieber 20 Fahrer der Sorte Sinkewitz bei der Tour de France sehen, als einen Valverde :blink: was die von sich geben....schlimm

  • Stimmt überhaupt nicht. ARD und ZDF haben sich im Gegensatz zu den ersten Etappen und dem letzten Jahr stark verbessert und berichten objektiver und viel sinnvollere Sachen. Lass deine Vorurteile, die wir ja alle haben mal weg und schau die Sendungen mal an. Selbst jetzt beim ersten Dopinfalle Beltran wars sogar ganz ok und selbst bei Riccos Sieg heute haben sie sich zurück gehalten und haben auch nicht mehr gesagt wie die Kommentatoren auf Eurosport zu dessen Vergangenheit bzw. eher Gegenwart.

    When I get sad, I stop being sad and be AWESOME instead!
    True story.

  • Zitat

    Original von Andy92
    Stimmt überhaupt nicht. ARD und ZDF haben sich im Gegensatz zu den ersten Etappen und dem letzten Jahr stark verbessert und berichten objektiver und viel sinnvollere Sachen. Lass deine Vorurteile, die wir ja alle haben mal weg und schau die Sendungen mal an. Selbst jetzt beim ersten Dopinfalle Beltran wars sogar ganz ok und selbst bei Riccos Sieg heute haben sie sich zurück gehalten und haben auch nicht mehr gesagt wie die Kommentatoren auf Eurosport zu dessen Vergangenheit bzw. eher Gegenwart.


    Welche Vorurteile? Alleine schon das die Kommentatoren am letzten anstieg Ricco, ein Großmaul nannten, zeigt das niveau der Berichterstattungen von ARD und ZDF. Das mit Beltran kann ich nicht beurteilen, zu der Zeit saß ich schon seit 6 Stunden im auto, in Richtung Deutschland

  • Ricco ist auch ein Großmaul. Und auf Eurosport sagen sie auch die ganze Zeit, was er für eine große Klappe hat. Und im ZDF haben sie ja auch gesagt, dass er einfach das sagt, was er denkt, also eigentlich gar nicht so negativ behaftet.

    When I get sad, I stop being sad and be AWESOME instead!
    True story.

  • Es kommt darauf an wie man es sagt, und bei den ÖR gehen sie zu weit. Das ist einfach unprofessionell wie die da labern.

    DAS ERSTE ETAPPENZIEL ERREICHT!
    [X] Erstma dor Klassenerhalt
    [ ] Nochema dor Klassenerhalt
    [ ] Dann oben ä bissl antesten
    [ ] Nu aber risch!
    [ ] 1. Liga
    [ ] EUROPAPOKAL!
    DER WAHNSINN GEHT WEITER!

  • Stimme ich zu. Das einzig positive an ARD und ZDF ist, das sie meistens mehr Material, Interviews, etc haben. Ich gucke meist am anfang ZDF (ARD lehne ich ganz ab) und schalte dann um zu Eurosport :hehe: