Beiträge von RalfGER

    gaanze jahr versaut....


    bei der tour nichtmal top 20!
    hab dann rest vom jahr simuliert...
    bei der vuelta bin ich gar net mehr angetreten.
    mal gugge was diese jahr geht bin schon wieder im april :)
    achso ich simuliere auch die ganzen klassiker, ich fahr im 3D modus nur bergetappen weil dort die touren entschieden werden;-)

    ich finde ja im 2010er am anfang den basson hagen und den cunego sehr stark nibali und cunego sind gute fahrer im giro aber für die tour einfach zu schwach am anfang, basson kann auch gut leichte bergetappen gewinnen der kommt bei mir in meiner zweiten karriere immer mit wenn ich das tempo am berg anziehe mit meiner mannschaft um das feld zuteilen und fährt dann auch immer mit in der spitzengruppe...
    und nibali zieht beim meinem ersten spielstand also meinem allerersten spielstand im 010er immer mit der kam immer mit meinem bergfahrer mit hoch vllt. liegts an dee form...
    hab jetzt fitnesstraining bei meinem langzeit save mal zu jahresbeginn komplett mit meinen 4 spitzenleute durschnitt 77- 82.auf die drei grand tours ausgelegt, dadurch bin ich im januar und februar komplett ausgeschaltet aber ab april war ich bei 80 jetzt beim giro dritte woche sinkt die fitness wieder, aber jens Landmann hat sie ja eh schon so gut wie gewonnen...
    bin echt jetzt auf die tour gespannt ob die genauso gut läuft, will mit Landmann alle drei grand tours in diesem Jahr gewinnen....
    Nummer 1 ist ja schon fast gewonnen....

    grad eben auch wieder einen 19 jährigen franzosen aus der u 23 gefiltert:
    Berg: 70
    Ebene: 65
    ZF: 60
    Abfahrt: 70
    Sprint: 59
    gleich verpflichtet für nächste saison...
    was mir auffällt sind die teilweise krassen abfahrts werte in der u23 dieses jahr einer drin mit Abfahrtswert von 80!

    simuliere alle flachetappen dadurch spare ich viel zeit...
    mein sprinter Frank Hauser gewinnt fast alles hat 83 auf sprint und auf ebene 80 aber der ist mittlerweile schon 36 muss mir bald was neues suchen...
    mein landmann hat zf 77 sorry hab vorhin noch ein paar etappen des giros gemacht...
    wie ich den mann liebe zieht am letzten berg der etappen 14, 15 auf meinen befehl hin weg und holt auf der 14. 3:40 Minuten auf der 15. nochmal 1:50 raus hammer...
    vorsprung von 0:47 auf 6:17 ausgebaut danach beim zeitfahren 7. und immernoch 5:28 vorsprung.
    mal gucken was auf der 18. Etappe so geht aber giro ist fast schon gewonnen.
    Mein Sprinter wurde grade beim zeitfahren 5. der junge kann auch fast alles.

    hallo thema ist zwar älter aber wollte ich nicht vor enthalten wo ich bin,
    bin in der 20. saison! alle original fahrer gibt es nicht mehr bin bei T-Mobile- Volksbank Team( Eigen erstellt) ;)
    bei mir fährt seit 5 jahren ein deutscher mit dem Namen Jens Landmann vermutet new gen von Contador oder jens voigt.
    Hat auf ebene 70 Berg 82 Hügel 80 zeitfahren 65 Sprinten 70 Abfahrt auch über 70!
    Also inzwischen ist er 28 hat 3 x die tour, 1x den Giro gewonnen und hat immernoch sehrrrrr lange karriere vor sich hoffe ich :)
    Gibt noch einen Carsten Manner bei Astana der 80 bzw. 78 auf berg und hügel hat.
    macht sehr viel spaß wenn alle original fahrer weg sind. reine glückssache dann mit den fahrern...