Bergankünfte/Etappen im Hochgebirge

  • Also um dich nicht wieder 3 Jahre warten zu lassen, würde ich meinen, dass das Beschützen eines Teamkollegen schon noch enorm Balken sichert und deine Chancen entsprechend erhöht am Ende mehr oder länger Energie zu haben. :)

    Klar ist aber auch -wie im waren Rennradleben-, dass am Berg die Beine/die Qualitäten des Einzelnen entscheideen!

    Habe auf jeden Fall mit sehr guten Helfern (die zum Teil fast besser waren als ich/der Kapitän) schon sehr gute Rundfahrtergebnisse eingefahren, weil sie bis kurz vor dem Ziel noch beschützt haben und meine Stats alleine sicherlich nicht gereicht hätten, um mit den Besten mitzuhalten....